Medienmitteilungen

Die Schwyzer FDP-Fraktion fordert ein ausgeglichenes Budget mit einer Steuersenkung um 40%. Die beiden Mittelschul-Initiativen werden mehrheitlich abgelehnt.

Weiterlesen

Am kommenden Donnerstag, 9. Dezember findet die Online-Delegiertenversammlung der FDP.Die Liberalen Kanton Schwyz statt. Nach der Begrüssung durch unseren Vizepräsidenten Heinz Theiler (Goldau) stellen die FDP-Frauen Kanton Schwyz den Anwesenden die Initiative zur Individualbesteuerung vor, sowie informiert Yanik Kamer (Goldau) über das von den Jungparteien lancierte Referendum «Lex Netflix».

Im zweiten Teil befassen sich die FDP-Delegierten mit den Abstimmungsvorlagen vom 13. Februar 2022. Über die Volksinitiative «Ja zum Tier- und Menschenversuchsverbot – Ja zu Forschungswegen mit Impulsen für Sicherheit und Fortschritt» referiert Kantonsrat Karl Camenzind (Gersau), zur Volksinitiative «Ja zum Schutz der Kinder und Jugendlichen vor Tabakwerbung (Kinder und Jugendliche ohne Tabakwerbung)» der Altendörfler Kantonsrat Arno Solèr. Als Referentin über dritte Vorlage «Änderung des Bundesgesetzes über die Stempelabgaben (StG) dürfen wir unsere Nationalrätin Petra Gössi (Küssnacht) begrüssen und die vierte eidgenössische Vorlage «Massnahmenpaket zugunsten der Medien» stellt Kantonsrat Peter Dettling (Lauerz) den Delegierten vor.

 

Weiterlesen

Marlene Müller leitete sechs Jahre lang die Geschicke der Kantonalpartei, nun tritt sie auf die nächste GV im März 2022 zurück. Der Zeitpunkt zwischen den Wahlen ist gut gewählt.

Weiterlesen

Die FDP-Fraktion erkennt ein grosses Potenzial beim neuen Verwaltungszentrum im Kaltbach und befürwortet den Planungskredit. Im Ortskern Schwyz ergeben sich dadurch neue Chancen fürs Gewerbe.

Weiterlesen

Die Parteispitze der FDP.Die Liberalen Kanton Schwyz kritisiert den Ausgaben- und Finanzplan (AFP) der Regierung scharf: Der vorgeschlagene Steuerfuss ist zu hoch, das Eigenkapital wächst gegen eine Milliarde Franken an und es fehlen Perspektiven.

Weiterlesen